Detlef Karthaus

 

Paroli bieten

Schlagfertig Paroli bieten!

    Schlagfertigkeit überträgt Souveränität und Stärke. Es ist das Kommunikationsinstrument mit dem wohl höchsten Nutzen. Schlagfertigen Menschen treten wir gegenüber vorsichtiger auf. Der sichere Umgang mit dem Wort entscheidet heute über Gewinn und Verlust.

    Ein geschickter Gesprächspartner nutzt die Sprachlosigkeit seines Gesprächspartners häufig aus. Die Folge sind schlechte Geschäfte oder eine unbefriedigende Situation. Eloquenz ist das Mittel gegen solche Angriffe. Dabei sollte aber stets wertschätzend reagiert werden. Es verspricht keinen Erfolg, unangebracht auf unangebrachte Äußerungen zu reagieren.

    Treten Sie schlagfertig auf. Bieten Sie Paroli, ohne Ihren Gesprächspartner zu verletzen. Beweisen Sie Ihre Stärke und bleiben Sie dabei dennoch fair. Beleidigungen verursachen Konflikte, die intelligente Schlagfertigkeit dagegen löst sie.
    In diesem Seminar lernen Sie Techniken sowie notwendige Voraussetzungen für eine gewinnende Eloquenz.

    Zielgruppe
    Alle Personen mit einem hohen Kommunikationsgrad.

    Inhalte
    Die richtige Reaktion – den Angreifer überraschen
    Das Gespräch übernehmen und steuern
    Stress und Wortfindungsprobleme beseitigen
    Harte Angriffe gekonnt abfedern.
    Die Kontrolle bewahren – der sichere Weg zum Erfolg
    Techniken, die immer funktionieren.

    Methoden
    Kurzvorträge, Gruppenübungen und Gesprächssimulationen.

    Ziel:
    Wer schlagfertig kontert und auf den Punkt argumentiert wird als Gesprächspartner hoch geschätzt. Eloquente Menschen entkräften leichter Einwände und punkten in Dialogen. Für die Vertiefung und Nachhaltigkeit erhält jeder Teilnehmer ein umfangreiches Handbuch.

    Dauer: 
    18.10.2016
    von 9:00 Uhr bis ca. 16:30 Uhr

    Ort:
    Karlsruhe, bwgv-Akademiehotel

    Preis:
    248,00 EUR zzgl. MwSt
    Im Preis ist die Tagesverpflegung für drei Pausen mit einem Drei-Gänge-Menu, nicht alkoholischen Getränken sowie das umfangreiche Handbuch enthalten.

    Anmeldung mit dem Anmeldeformular oder per email.

Kontakt   Impressum   Disclaimer   AGB 
GSA_kl1